Mit Beginn des neuen Jahres wird es Zeit für eine neue Blogparade auf vecartec. Dieses Mal geht es um alle Autos, die Dich auf Deinem bisherigen Lebensweg begleitet haben – also um Deine Biografie anhand von Autos. Schreibe über die besten, lustigsten oder schrägsten Geschichten im Zusammenhang mit Autos, die Du bisher besessen hast oder gefahren bist.  

Ich kann mit Mitte 30 auf vier unterschiedliche Autos in meinem Leben zurückblicken. Dazu gehört natürlich das erste Auto, dass mich fast 10 Jahre begleitet hat. Aber auch mit den Fahrzeugen, die ich danach besessen habe oder gefahren bin, verbinde ich schöne Geschichten.

Ich möchte Dich einladen über Deine Auto-Biografie bzw. die Autos in Deinem bisherigen Leben zu schreiben und die unterschiedlichen Erlebnisse mit ihnen in Deinem Post Revue passieren zu lassen

  • Welche Autos waren bisher Teil Deines Lebens?
  • Welches Deiner Autos hat Dich bisher am meisten begeistert bzw. am meisten enttäuscht?
  • Welche Erlebnisse verbindest Du mit den unterschiedlichen Fahrzeugen?
  • Was war das skurrilste Erlebnis, dass Du bisher mit einem Deiner Autos hattest?

An der Blogparade kannst Du ganz einfach teilnehmen, in dem Du bis zum 31.07.2019:

  • Auf Deinem Blog einen Post zum Thema „Mein Auto-Biografie“ schreibst,
  • meinen Blog sowie diesen Aufruf darin nennst und natürlich verlinkst,
  • einen Kommentar mit einer kurzen Zusammenfassung Deines Posts sowie einen Link hier in diesem Beitrag hinterlässt

Du hast keinen eigenen Blog und möchtest dennoch teilnehmen? Dann hinterlasse Deine Story als Kommentar oder schreibe mir eine Nachricht und wir veröffentlichen Deine Geschichte als Gastbeitrag auf meinem Blog.

Zum Abschluss der Blogparade werde ich die Posts in einem separaten Beitrag zusammenfassen und die jeweiligen Inhalte verlinken.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du diese Einladung zur Blogparade sowie den dazugehörigen Link an Dein Netzwerk (Twitter, Facebook, Instagram, etc.) weiterleiten könntest.

Gerne kannst Du auch bei meinen bisherigen Blogparaden zu den Themen „mein erstes Auto“ sowie „mein schönster Roadtrip“ vorbeischauen.

Text: AS
Fotos: AS

6 Kommentare

  1. Die Idee zu der Blogparade gefällt mir. Denn auch ich habe eine (Auto)-Biografie obwohl es in meinem Blog vorallem darum geht wie ich ohne Auto klar komme. Aber das war ja nicht schon immer so.
    Ich werde mich mal daran machen auch einen Post zu dieser Parade zu schreiben

    • Hallo Uschi,

      vielen Dank für Deinen Kommentar.
      Ich bin gespannt auf Deinen Beitrag!

      Viele Grüße,
      Alexander

    • Liebe Ulrike,
      vielen Dank für Deinen süßen Beitrag zu meiner Blogparade „Auto-Biografie“.
      Du schreibst ganz wunderbar über Dein „Pünktchen“ und alle Autos, die Du noch kennen lernen durftest.
      Ich kann jedem nur empfehlen in Ulrikes Beitrag reinzuschauen.
      Viele Grüße,
      Alexander

  2. bis zum 30.04 hat man ja noch eine Weile Zeit.

    Gibt es Vorgaben welche Blogs teilnehmen dürfen?
    Nur Blogs mit dem Thema Auto oder dürfte ich mit meinem Blog https://www.peterbloggt.de/ auch mitmachen.
    Und sind die Links in der Zusammenfassung dann dofollow oder nofollow Links?

    Schön wäre ja wenn man die Artikel der teilnehmenden Blogs gleich zusammenfasst und verlinkt.
    Da müsste man zum einen nicht so lange warten bis man was zurückbekommt und zum andren wäre das natürlich auch für die Leser der teilnehmenden Blogs gut. Sie könnten dann auch die Geschichten der anderen lesen.

    Ob dann aus einer Liste einer Zusammenfassungsseite die zwei Monate später erscheint überhaupt noch Besucher kommen dann auch Erfahrungsgemäß eher unwahrscheinlich.

    Aber das ist leider ja so üblich geworden bei Blogparaden das man dann von einer Unterseite die keiner mehr liest den Backlink bekommt.
    Vielleicht sind Blogparaden darum auch für viele unattraktiv.
    Das nur mal so btw. meine Meinung.
    Da bekomme ich bestimmt wie so oft wieder einen drübergebraten 🙂

    Grüße Peter

    • Hallo Peter,

      vielen Dank für Deinen Kommentar. Aus Deinen Zeilen lese ich, dass Du bisher keine guten Erfahrungen mit Blogparaden gemacht hast. Ich kann diesen Eindruck bisher nicht teilen.
      Wenn Du dennoch Lust und Laune hast, würde ich mich über einen Beitrag von Dir zum Thema „Auto-Biografie“ sehr freuen.

      Viele Grüße,

      Alexander

Kommentiere diesen Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here