Italienische Nagelprobe – Die Alfa Romeo Giulia im Fahrbericht

0
Fahrbericht Alfa Romeo Giulia
Mit der Giulia bietet Alfa Romeo nach fünf Jahren und dem Ende des Alfa 159 wieder eine Mittelklasselimousine an. Seit einem Jahr bereichert die Alfa Romeo Giulia nun mit ihren geschwungen Formen das deutsche Straßenbild und will die etablierte Konkurrenz – Audi A4, BMW 3er und Mercedes C-Klasse in die Schranken weisen. Nach einer ersten Ausfahrt sehe ich für...

Groß, schwer und stark – Der Audi e-tron (GE) im Fahrbericht

0
Audi e-tron (GE) Fahrbericht
Der Audi e-tron ist das erste vollelektrische Auto der Ingolstädter. Mit seinem SUV-Format und seinem Gewicht von rund 2,5 Tonnen ist er eine stattliche Erscheinung. Wie sich der Audi e-tron (GE) fährt und was ihn auszeichnet, erfährst Du in diesem Fahrbericht. Allmählich wächst das Sortiment an vollelektrischen Fahrzeugen bei den deutschen Herstellern. Audi hat...

Premium Laster – Der BMW 530d Touring (G31) im Fahrbericht

0
BMW 530d Touring (G31) Fahrbericht
Prestige verbunden mit ausreichend Platz und Leistung – das vereint für mich der BMW 530d Touring. In der aktuellen Generation (G 31, seit 2017) bringt der BMW 530d Touring neben diesen klassischen Tugenden weitere Neuerungen mit. Hierzu gehören neben diverser Assistenzsysteme auch das überarbeitete iDrive-System. Ob der 5er inzwischen mehr mit digitalen Spielereien als mit klassischem Fahrwerks-...

Mit Ecken und Kanten – Der Ford Edge Titanium im Fahrbericht

0
Ford Edge Titanium Fahrbericht
Mit dem Ford Edge fällt man auf deutschen Straßen schon auf. Schließlich ist der große SUV nur selten bei uns zu sehen. Mit viel Platz und ansprechender Optik bekommt man mit dem Ford Egde viel Geld fürs Auto. Während einer Ausfahrt konnte ich den großen Amerikaner mal genauer unter die Lupe nehmen.  Ford war nach dem eher erfolglosen Maverick im...

Mit „bella Macchina“ unterwegs – Der Maserati 3200 GT im Fahrbericht

1
Maserati 3200 GT Fahrbericht
Autos der italienischen Sportwagenschmiede Maserati sind meist wunderschön, schnell und leider sehr teuer. Doch was taugt eigentlich ein gebrauchter Maserati, der immer noch schön, schnell aber nicht mehr teuer ist? Für meinen aktuellen Fahrbericht war ich mit einem Maserati 3200 GT aus dem Jahr 2000 unterwegs. Mit der Marke Maserati verbinde ich Exklusivität, Sportlichkeit und schickes Design. All das zeichnet...

Der schwarze Langstreckenläufer – Der Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro (C7) im Fahrbericht

0
Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro Fahrbericht
Selten hat mich ein Auto so positiv überrascht wie der Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro, mit dem ich zuletzt eine Runde drehen durfte. Warum war das so? Weil der Wagen fast 300.000 km auf dem Tacho stehen hat. Dennoch fuhr der Wagen tadellos und wahr auch optisch in einem Top-Zustand. Also dachte ich mir, warum nicht...

In der Kompaktklasse geht’s stromaufwärts – Der VW e-Golf im Fahrbericht

0
VW e-Golf Fahrbericht
Gegen den VW Golf anzukommen, ist nicht einfach. Aus vielen Vergleichstests geht der Wolfsburger Kompaktwagen als Sieger hervor. In der Regel überzeugt der Golf mit viel Platz, guter Verarbeitung sowie hervorragendem Fahrkomfort. Ob dies auch auf die elektrisch angetriebene Variante – dem VW e-Golf zutrifft, möchte ich in diesem Fahrbericht überprüfen. Von außen ist...

Roll Britannia! – Der Jaguar XJ40 im Fahrbericht

0
Fahrbericht Jaguar XJ40
Die Limousinen der XJ-Baureihe von Jaguar bereichern seit 1968 die automobile Oberklasse. Meist fallen die Autos nicht nur durch ihr eigenständiges Design, sondern auch durch ihre technischen Eigenheiten auf. Zu den eher unauffälligen und auch selten auf der Straße zu sehenden Exemplaren gehört der XJ40, der von 1986 bis 1994 gebaut wurde. Ich konnte einen gepflegten XJ 40 mit...

Bangles kontroversester Entwurf – Der BMW 7er (E65) im Fahrbericht

0
Fahrbericht BMW 7er E65
Die vierte Generation des BMW 7ers (intern E65) war ihrer Zeit voraus. An dem polarisierenden Außendesign von Chris Bangle sowie der Einführung von iDrive in Verbindung mit einem radikalen aufgeräumten Innenraum schieden sich die Geister. Die einen lobten den mutigen Sprung und fanden das moderne Cockpit sowie auffallende Außendesign gelungen. Andere verteufelten den Wagen und forderten sogar den Rücktritt...

Elektrisch und schick unterwegs – Der Nissan Leaf (ZE1) im Fahrbericht

0
Nissan Leaf ZE1 Fahrbericht
Der erste Nissan Leaf (ZE0) überzeugte zwar technisch mit seinem vollelektrischen Antrieb. Optisch ging der japanische Kompaktwagen jedoch sehr individuelle Wege. Mit der Neuauflage des Nissan Leaf (ZE1) möchten Nissan hier nachbessern und stellt einen durchaus attraktiven Kompaktwagen auf die Räder. Bei einer Probefahrt konnte ich mir einen Eindruck vom japanischen Elektroflitzer verschaffen.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Verwendung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Du ihnen bereitgestellt hast oder die sie im Rahmen Deiner Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr dazu kannst Du unter Datenschutz erfahren. Wenn Du damit nicht einverstanden bist, kannst Du ein Opt-Out-Cookie setzen.